Seiten

Meerespoesie Teil 1

Montag, 19. Juni 2017

Angeregt durch das Workshop-Wochenende in Uelzen und durch das zur Verfügung stehende Material des Papierlust-Junikits, habe ich vor zwei Wochen beschlossen, meine ganze Meeressehnsucht und -begeisterung in ein größeres Projekt zu stecken.
Die Graupappenstücke aus dem Kit waren schnell bezogen und ein Stapel leerer Albumseiten hergestellt und gelocht.
Und dann wurde gestempelt, gestanzt, geprägt und auch ein wenig gemalt und mit Strukturpaste gemanscht...

Ich habe versucht, meine ganze Liebe zum Meer in dieses Projekt zu legen, welches sich dank der
Plastikspiralbindung noch erweitern oder verändern läßt, da man die Spirale immer wieder heraus und wieder hinein drehen kann.



Ich mache heute den Anfang und zeige Euch die ersten Seiten meines Meeres-Poesiealbums.
Achtung, Bilder FLUT (hihi, wie passend zum Meer ;)







Wenn Ihr den Rest sehen wollt, schaut die Tage wieder vorbei.
Bis dahin mit kreativen Grüßen,

Kommentare

  1. Liebe Maike, wieder ein ganz tolles Werk. Da bekommt man ja Lust auf Urlaub. LG Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Einfach toll, Maike!
    Wo bekommt man denn diese Spiralen her ?
    Überall wo ich nachfrage kennt man sie nicht.
    Viele Grüße
    Judith



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Google mal WRMK Cinch Spiral Binders Avalanche 1 Inch 2,5 cm im 2er Set Weiß, dann müsstest Du sie finden.
      Liebe Grüße,
      Maike

      Löschen
  3. Bitte gerne meer (hihi) davon 😍 , ist das ein schönes Album!!!
    Warum nur haben wir dies Jahr keinen Strandurlaub gebucht? ☺️
    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Da kann man nur schwelgen....
    LG
    Bianca

    AntwortenLöschen
  5. hallo Maike, hat sich deine Arbeit doch gelohnt, ein sehr schönes, ansprechendes, maritimes Album. Gefällt mir sehr gut. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  6. WOW...liebe Maike...dein Meerespoesie ist so traumhaft schön geworden...ich bin total begeistert.
    Ganz liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Maike,

    da bekommt man doch glatt "Meerweh"!
    Ein wunderschönes Buch hast du gezaubert.
    Bis ich das Meer sehe dauert es noch etwas,
    aber die Lust darauf ist schon geweckt.

    Glg
    Lisa :)

    AntwortenLöschen